PollerWiesen Opening erneut verschoben

Die PollerWiesen haben in der großen Aprilwetterlotterie für ihren Opening-Termin am 27. April eine Niete gezogen. Der Himmel weint am Sonntag über dem Jugendpark in Köln, aber die Partygemeinde bleibt guten Mutes.

Dianne Reeves, Gregory Porter und Hugh Masakela grooven im Hamburger Hafen

Jazz in all seinen Variationen an ungewöhnlichen Orten entdecken, maritimes Flair genießen, mit dem Boot von Konzert zu Konzert schippern – das ist das internationale ELBJAZZ Festival im Hamburger Hafen. Dort erobert

Off Festival in Polen – familiär und umweltfreundlich

Vom 02. bis 04. August wird das OFF Festival gefeiert. Dieses Festival ist schlechthin unverzichtbar für Indie- und Alternative Musikliebhaber! Das exklusive Festival findet zwei Tage lang im Grünen statt, und zwar

Fette News aus dem Hause „Echelon“

Nach dem letztjährigen Jubiläum des Echelon Open Airs, dürfte das Festival im Süden von Bayern mit seiner einmaligen Location, wohl fast jedem ein Begriff sein. Das “who is who” der Dj Szene

Mini-Rock Festival gibt weitere Bands bekannt!

2014 findet das Mini-Rock Festival zum zehnten Mal statt und erneut haben die Macher keine Mühen gescheut, um ihr “Traumfestival”, dass am 01. + 02. August gefeiert wird, so professionell wie möglich

Barrakud Festival: Beachparties, weltbekannte DJs und unvergessliche Festival Freundschaften

Barrakud lädt euch auf die atemberaubende und wunderschöne Pag Insel ein, damit ihr das neuste Festival-Highlight bewundern könnt, dass Kroatien aktuell zu bieten hat. Es findet vom 9. bis zum 16. August

Wunderbare Küstenlandschaft und geile Musik: das Positivus Festival in Lettland

Positivus ist das größte Musik- und Kunst Festival der baltischen Staaten und findet im malerischen Küstenstädtchen Salacgriva in Lettland statt. Mit drei Mainstages, die Red-Bull-Academy-Stage mit einbezogen, vereint Positivus eine reichhaltige Vielfalt

Historische Location und ein fettes Line-Up. Auf zum EXIT Festival!

Eines der schönsten ausländischen Festivals ist das EXIT Festival. Das EXIT Festival wurde im Jahre 2000 von drei Studenten ins Leben gerufen, die ein Zeichen gegen das Milosevic-Regimes setzen wollten und steht

Liebe PollerWiesen Freunde….

Der deutsche Ravewetterdienst meldet: Es braut sich was zusammen über dem Kölner Jugendpark. Das einzige Osterei, das sich am Sonntag dort findet, ist ein tückisches Kaltluftei, das das ersehnte skandinavische Hoch daran

Wacken 3D im Kino

Wenn am 31. Juli zum 25. Mal das Wacken Open Air beginnt, wird wieder bei über 75.000 Metal Fans vier Tage lang der Ausnahmezustand herrschen. Alle die noch kein Ticket haben schauen

 

Metal am Helenesee

Beach Rock

Da liegt man entspannt am Helenesee, ein kühles Bier in der Hand und denkt sich: Mensch, hier fehlt doch was. So eine richtig fiese Portion Metal, Metalcore und Hardcore im Sonnenschein, das wäre jetzt was. Auftritt das Beach Rock Festival. Mit Behemoth, Unearth, Callejon, den Emil Bulls und Shadows Fall bekommen Headbanger beides: Sandstrand und harte Musik.

Mair1: Line-Up komplett

Mair1

Mit den Crossover-Königen Skindred, den Mathcore-Fricklern Heart Of A Coward und dem Melody-Punkern Trash Candy haben die Veranstalter des Mair1 ihr Line-Up komplett gemacht. Das gibt sich wiedermal gewohnt hart, dreckig, laut und groß: Hatebreed, Flogging Molly, Ignite und Silverstein sind ganz oben dabei. Mosh-Pits sind garantiert.

Blink 182 und Frank Turner beim Hamburg Crash Fest

Crash Fest

Am 20. August geht’s ab auf der Trabrennbahn in Hamburg. Für alle Freunde des melodischen Punkrocks spielen beim Crash Fest auf: Blink 182, Frank Turner & The Sleeping Souls, Terrorgruppe, Zebrahead und die Flatliners. Wir haben also Fun-Punk, Skate-Punk, Lagerfeuer-Punk, Punkrock und äh ganz normalen dreckigen Punk. Was will man mehr?

HipHop Open bekommt Bruder in Österreich

Hiphopopen

Familienfreuden im Hause HipHop Open. Das Rap-Festival in Stuttgart bekommt einen kleinen Bruder in Wien. Und der hat gleich von Anfang an ein äußerst feines Line-Up. Bisher bestätigt: Left Boy mit einem Heimspiel, Nas, der sein Über-Album „Illmatic“ performt und Blumentopf, die in diesem Jahr nicht so oft zu sehen sind. Außerdem: Duzz Down San Cypher, Dajuan und Crack Ignaz.

Southside und Hurricane machen den Sack zu

Tocotronic

Mit dem letzten Bandpaket haben die Veranstalter von Hurricane und Southside ihr Line-Up komplett gemacht. Angeführt wird der letzte Streich von den Direktoren der Hamburger Schule Tocotronic. Außerdem: Shoegazing-Krautrock mit Toy, Indie-Pop mit We Invented Paris und Singer/Songwriter-Folk von Johnny Flynn.

Neue Bestätigungen fürs Highfield

Highfield

Das Highfield hat 13 neue Bands bestätigt. Alte Punker freuen sich dabei vor allem auf das Comeback der Terrorgruppe. Außerdem mit im Paket: Riot-Girl Brody Dalle, die Schreihälse von Eskimo Callboy, Arzt Bela B. mit seinem Soloprogramm, die irre Gypsie-Punk-Truppe Gogol Bordello, Party-Rapper Fettes Brot und die Alternative Rocker Taking Back Sunday.

Damit wird weiterhin ordentlich gerockt. Bereits bestätigt waren die Beatsteaks, Placebo, die Queens of the Stoneage, Blink 182, Jimmy Eat World und Frank Turner.

Line-Up fertig beim Pfingst Open Air Werden

Pfingst OA Werden

Und auch in Werden ist man soweit: Line-Up fertig! Mittlerweile ist auch die Finanzierung glücklicherweise in trockenen Tüchern und so steht dem Pfingst Open Air nichts mehr im Wege. Ganz frisch dabei ist der Spaß-Rapper MC Fitti, inklusive Konfetti und Bart, die gehypte Folk-Truppe Mighty Oaks und die Retro-Rocker Kadaver.

Mit den Punkern Feine Sahne Fischfilet, den norwegischen Rappern Movits und der Postcore-Band Fjort gibt das sich das Festival äußerst facettenreich. Auf der elektronischen Wiese wird mit Douglas Greed, Marc Schneider, den Ugly Drums, Superloader und Ralf Odermann bis in die Nacht gefeiert.

Juicy Beats: Line-Up komplett

Juicy Beats2

Mit einem kleinen Bandpaket hat das Juicy Beats sein Line-Up komplett gemacht. Größter Neuzugang: Die Rapband der Liebe, die Orsons. Kuenta I Tambu aus Amsterdam mixen Eurodance traditionellen Afrobeats und Mauel Tur bastelt unbeschwerten Deep-House. Damit hat das Juicy Beats eine richtig feine Mischung aus Hiphopacts, Electro-Künstlern und einigen Bands am Start.

Nas und Kid Ink für Mixery HipHop Open bestätigt!

unnamed

Das Line-Up des Mixery Hip-Hop Open 2014 in Stuttgart wird um zwei weitere Künstler erweitert. Neben bereits bestätigten Acts wie Casper, den Dilated Peoples, Genetikk und Afrob – um nur einige zu nennen – sind nun mit Nas, einer der einflussreichsten Hip-Hop Legenden und Kid Ink, Produzent, Rapper und Songwriter zwei weitere Größen der Branche bestätigt.

Mit Nas wird am 05.07. ein Künstler auf der Bühne stehen, der Hip-Hop nachhaltig beeinflusst und mit seinem Debütalbum „Illmatic“ aus dem Jahr 1994 eines der größten und richtungsweisendsten Werke des Hip-Hop geschaffen hat. Mitte der Neunziger bildete Nas, der bereits satte 13 mal für den Grammy nominiert wurde, zusammen mit dem Wu-Tang-Clan und Notorious B.I.G. die Speerspitze der Rapszene in New York.

Familienfest bei Ruhr-in-Love

Ruhr-in-Love_2014(1)

Am 5. Juli schließt sich die elektronische Musikszene im Oberhausener OlgaPark zur bislang größten Ausgabe von Ruhr-in-Love zusammen – mit 40 Floors und über 400 DJs und LiveActs. Nach dem Rekord im letzten Jahr werden erneut über 46.000 Besucher erwartet. Trotz der mittlerweile beachtlichen Größe und Star-DJs wie Danny Avila und Klaudia Gawlas, behält Ruhr-in-Love den Charme eines sommerlichen Open-Air-Familienfestes bei: Von 12 bis 22 Uhr werden verschiedene elektronische Musikstile auf grünen Wiesen und zwischen verspielten Bachläufen vereint. Ab 22 Uhr kann bei 25 AfterParties weitergefeiert werden.

Neue Bestätigungen für das Beatpatrol

Beatpatrol

Mit Deadmau5 hat das Beatpatrol in St. Pölten schon gut vorgelegt und reicht jetzt einige frische Bestätigungen nach. Besonders Paul Kalkbrenner wird sehnlichst erwartet. Der Techno-Bastler zählt seit seinem „Berlin Calling“-Mega-Erfolg zur Electro-Weltspitze. Songs wie „Sky And Sand“ haben ihn und seinen Bruder Fritz berühmt gemacht. Seine Shows zählen zu den Besten was es in der Szene zu sehen und vor allem zu hören gibt.

Blaue Lagune Open Air mit Sven Väth und Dixon

Blaue-Lagune

Wenn Techno-Papa Sven Väth ein Festival ins Leben ruft und dazu DJs einlädt, kann man sich sicher sein, dass da was Gutes bei rum kommt. Das Blaue Lagune Open Air in Wachtendonk findet dieses Jahr zum ersten Mal statt und hat alles was sich Electro-Fans von einer guten Party wünschen können: Ein See mit Trinkwasserqualität, Sandstrand und jede Menge DJs. Absoluter Höhepunkt: Sven Väth mit einem vierstündigen Set.

Ploo – Die Festivaltoilette zum Mitnehmen

Ploo

Ja da scheiß doch einer in den Wald! Unser Redaktionshund Samy verlost eine Shitbox von Ploo. Donnerbalken, äh Donnerwetter! Damit ist es auch auf Festivals kein Problem mehr große Geschäfte zu erledigen, ohne diese ekelerregenden Dixie-Klos zu benutzen. Einfach aufstellen, Plastiksack reinhängen und ab dafür. Die Plastiksäcke sind biologisch abbaubar, du kannst also deinen Haufen einfach im Wald vergraben. Das ist halt Festivalfeeling pur: Unter freiem Himmel scheißen, ohne den Luxus einer richtigen Toilette aufgeben zu müssen. Samy macht das auch so.

Erste Bestätigungen für Glastonbury

Glastonbury

Erst jetzt hat das Glastonbury Festival erste Bandbestätigungen rausgehauen. Mit Arcade Fire, Kasabian, Jack White, Elbow, The Black Keys, De La Soul und Lana Del Ray sind da schon jede Menge feine Acts dabei. Wem jetzt das Wasser im Mund zusammenläuft aber noch kein Ticket hat, schaut wohl leider in die Röhre, denn die Tickets sind seit Oktober (!) ausverkauft.